Mammascreening-Leipzig >> Standorte >> Torgau

Impressum | Sitemap

Nachrichten

Mammo-Programm: "Es gibt keine neue Studienlage, die den Sinn des Mammographie-Screenings in Frage stellt"

Daten aus aktuellen europäischen Programmen weisen auf eine weiter gestiegene Reduzierung der Brustkrebssterblichkeit (ca. 43% für die Screening-Teilnehmerin) hin.

mehr s. mammo-programm.de // Prof. Heywang-Köbrunner: "Wie steht es um das deutsche Mammographie-Screening-Programm?" // So viel bringt laut Spiegel das Screening und Umfrage bis zum 5.8.: "Gehört das Mammographie-Screening auf den Prüfstand?"

Preis für Leipzig-Hallenser Brustkrebsmedikament "CytoPep"

Es ist das erste Medikament, das bei der Therapie des 3fach negativen Brusttumors statt eines Antikörpers ein zielgerichtetes Peptid einsetzt. Die Herausforderung bestand darin, das von Prof. Beck-Sickinger (Leipzig) erforschte Peptid mit der Zielgerichtetheit auszustatten.

mehr s. iq-mitteldeutschland.de

Torgau
Die Mammographie-Einheit befindet sich in der
Radiologischen Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Dorothee Schur, Albrecht Strohmer

Christianistr. 1
04860 Torgau
Tel.: 03421 / 771970   Fax: 03421 / 771966



Anfahrt s. Routenplaner

Parkplätze:  auf dem Krankenhausgelände
Öffnungszeiten für das Screening:
Mi. 13.00 – 20.00 Uhr,
Do. 07.00 – 17.00 Uhr,
Fr. 13.00– 20.00 Uhr
Terminvergabe und Einladungen nur über die Zentrale Stelle Chemnitz,
Tel.  0371-91850999