Mammascreening-Leipzig >> Standorte >> Torgau

Impressum | Sitemap

Nachrichten

Krebshilfe fördert 2 Verbundprojekte, Verlaufsdaten kommen in Leipzig zusammen

In den vergangenen gut 13 Jahren sind im Brust- und Eierstockkrebsprojekt 19.000 Familien (ca. 540.000 Menschen) mit klinischen Verdacht auf Belastungen registriert worden, im Darmkrebsprojekt rund 6100 Familien.

mehr s. uniklinikum-leipzig.de, s. auch Freistaat fördert 5 Translationsprojekte an der TUD // Dresdner Klinik für Neurologie erhält Zuschlag für MS-Therapiestudie: Antikörper soll Sehnerv bei MS regenerieren und Team Cellastix (Leipzig) gewinnt für schnelle kostengünstige Untersuchungen von Zellgewebe 3.000 Euro beim Science4Life Venture Cup

8 gerettete Leben bei 1000 Frauen, die 20 Jahre am Mammografie-Screeningprogramm teilnehmen

Inzwischen gebe es auch Auswertungen aus 18 europäischen Ländern, die für Teilnehmerinnen des Screenings eine Senkung der Mortalität um 43% errechnet haben.

mehr s. aerztezeitung.de und 94% der Teilnehmerinnen des Mammographie-Screening würden erneut am Screening teilnehmen, s. auch Kalzium-Einnahme erhöht Sterberisiko bei älteren Frauen

Torgau
Die Mammographie-Einheit befindet sich in der
Radiologischen Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Dorothee Schur, Albrecht Strohmer

Christianistr. 1
04860 Torgau
Tel.: 03421 / 771970   Fax: 03421 / 771966



Anfahrt s. Routenplaner

Parkplätze:  auf dem Krankenhausgelände
Öffnungszeiten für das Screening:
Mi. 13.00 – 20.00 Uhr,
Do. 07.00 – 17.00 Uhr,
Fr. 13.00– 20.00 Uhr
Terminvergabe und Einladungen nur über die Zentrale Stelle Chemnitz,
Tel.  0371-91850999