Mammascreening-Leipzig >> Standorte >> Torgau

Impressum | Sitemap

Nachrichten

Mammographie auch nach dem 75. Lebensjahr sinnvoll

Die durch die Mammographie entdeckten Tumore konnten häufiger durch eine Lumpektomie entfernt werden und die Patientinnen benötigten seltener eine Chemotherapie. Für eine Früherkennung durch die Mammographie spricht auch, dass falsch positive Befunde im hohen Alter selten seien.

mehr s. aerzteblatt.de, s. auch Prostatakrebs: Screening senkt Sterberate in Langzeitstudie um 21%

Arz­nei­mit­tel­aus­ga­ben für Krebs­the­ra­pie steigen bis 2016 um 17%

Die größten Kosten wird die medikamentöse Behandlung von Brustkrebs (1,2 Mrd. Euro), Darmkrebs (0,5 Mrd.), schwarzem Hautkrebs und nichtkleinzelligem Lungenkrebs (jeweils 0,3 Mrd.) verursachen.

mehr s. tk.de

Torgau
Die Mammographie-Einheit befindet sich in der
Radiologischen Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Dorothee Schur, Albrecht Strohmer

Christianistr. 1
04860 Torgau
Tel.: 03421 / 771970   Fax: 03421 / 771966



Anfahrt s. Routenplaner

Parkplätze:  auf dem Krankenhausgelände
Öffnungszeiten für das Screening:
Mi. 13.00 – 20.00 Uhr,
Do. 07.00 – 17.00 Uhr,
Fr. 13.00– 20.00 Uhr
Terminvergabe und Einladungen nur über die Zentrale Stelle Chemnitz,
Tel.  0371-91850999