Mammascreening-Leipzig >> Standorte >> Torgau

Impressum | Sitemap

Nachrichten

Ausstellung mit Gemälden von Michael Perlick ab 1.9. in der Radiologie am Leipziger Diako

Seit 2009 hängt Perlicks Frauenkirche in den Privatzimmern von Michelle Obama im Weißen Haus.

mehr s. radiologie-leipzig.de, s. auch Eröffnung der Ausstellung "Von Kobaltblau bis Kongorot" mit Malereien und Druckgrafiken von Juliane Grätz am 1.9. im UKL und Bilder von Bernd Hieke am Vogtland-Klinikum

Welche Krebsarten lassen sich durch Bewegung vorbeugen?

Bei körperlich aktiven Frauen sinkt das Risiko für Gebärmutterschleimhautkrebs um 20-30%, das Brustkrebsrisiko vor der Menopause um 10-20%, nach den Wechseljahren sogar um 20-30%, das Darm-, Lungen- und Bauspeicheldrüsenkrebsrisiko sinkt bei beiden Geschlechtern um 20-30%.

mehr s. krebshilfe.de und Extreme Adipositas (BMI>35) kostet Männer unter 40 18,8 und Frauen 19,1 Jahre ihrer Gesundheit, s. auch Ist Krebs die beste Art zu sterben und Demenz die schlechteste? // Die meisten Krebserkrankungen sind dumme Zufälle // Stigmatisierung Adipöser begünstigt psychische Erkrankungen und weiteren Gewichtsanstieg // Schon Prädiabetes beschleunigt den geistigen Abbau und Wer sich jünger fühlt, lebt länger

Torgau
Die Mammographie-Einheit befindet sich in der
Radiologischen Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Dorothee Schur, Albrecht Strohmer

Christianistr. 1
04860 Torgau
Tel.: 03421 / 771970   Fax: 03421 / 771966



Anfahrt s. Routenplaner

Parkplätze:  auf dem Krankenhausgelände
Öffnungszeiten für das Screening:
Mi. 13.00 – 20.00 Uhr,
Do. 07.00 – 17.00 Uhr,
Fr. 13.00– 20.00 Uhr
Terminvergabe und Einladungen nur über die Zentrale Stelle Chemnitz,
Tel.  0371-91850999